Herzlich willkommen

in unserer Gemeinde

Herzlich willkommen

in unserer Gemeinde

Herzlich willkommen

in unserer Gemeinde

Herzlich willkommen

in unserer Gemeinde

Mitten in der Vulkaneifel, im Dreieck zwischen Gerolstein, Prüm und Hillesheim, liegt unsere Gemeinde Kalenborn-Scheuern. Zusammen mit den Nachbargemeinden Roth, Niederbettingen und Oberbettingen haben wir eine besondere Lage. Mit Blick nach Nordosten erhebt sich der alte Vulkanvorsprung „Rossbüsch“ direkt vom Ortsrand auf insgesamt 539 Meter. In der Umgebung des erloschenen Vulkans befindet sich der größte Steinbruch für Mühlsteine und Mühlräder aus der Vorgeschichte der Vulkaneifel.

Ein weit verzweigtes Wandernetz lädt Naturliebhaber für sportliche Aktivitäten ein. Die umliegenden Höhen und Wälder bieten einen schönen Ausblick auf die Eifellandschaft. Für Wanderer und Biker ein Paradies!

Die beiden unter Denkmalschutz stehenden Kapellen sowie viele liebevoll restaurierte Häuser prägen das Ortsbild unserer Gemeinde.

Wir zählen ca. 400 Einwohner und sind eine lebendige Gemeinde mit traditionellen Bräuchen und aktivem Vereinsleben. Um genügend Raum für das Wachstum unserer Gemeinde zu schaffen, steht unser Neubaugebiet zur Verfügung.

Der gemeindeeigene Kindergarten „Rappelkiste“ befindet sich im Gemeindezentrum. Die Schulstandorte Gerolstein und Hillesheim ermöglichen es, alle Schularten zu besuchen und sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Einkaufs- und Arbeitsmöglichkeiten befinden sind ebenfalls in unmittelbarer Nähe. Kalenborn-Scheuern liegt zentral zwischen Köln und Trier.

Wir freuen uns auf Euch!

Neuigkeiten in Kalenborn-Scheuern

Weihnachtsgrüße

Weihnachtsgrüße

jetzt, wo die Nasen kalt werden und die Tropfen am Fenster gefrieren, werden die Stuben
drinnen gemütlich und hell und die Herzen weihnachtlich warm. Zur Weihnacht wünschen
wir viele schöne besinnliche Stunden, Glück und Geborgenheit mit Menschen zum
Gernhaben…

mehr lesen
Volkstrauertag

Volkstrauertag

Um die Erinnerung an die Opfer von Krieg, Terror und Gewalt auch in Corona-Zeiten
wachzuhalten, wurde im kleineren Kreis von der Freiwilligen Feuerwehr Kalenborn anlässlich
des Volkstrauertages ein Kranz am Kriegerdenkmal niedergelegt.

mehr lesen

Weitere Beiträge und Neuigkeiten finden Sie hier.

Dezember

Januar 2021

Februar
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
Veranstaltungen am 1st Januar
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 2nd Januar
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 3rd Januar
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 4th Januar
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 5th Januar
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 6th Januar
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 7th Januar
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 8th Januar
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 9th Januar
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 10th Januar
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 11th Januar
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 12th Januar
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 13th Januar
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 14th Januar
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 15th Januar
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 16th Januar
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 17th Januar
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 18th Januar
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 19th Januar
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 20th Januar
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 21st Januar
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 22nd Januar
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 23rd Januar
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 24th Januar
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 25th Januar
Veranstaltungen am 26th Januar
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 27th Januar
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 28th Januar
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 29th Januar
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 30th Januar
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 31st Januar
Keine Veranstaltungen